Behandlungsablauf

Wie wir Sie behandeln.

KINDER UND JUGENDLICHE
Beim ersten Beratungstermin schildern Sie uns Ihr Anliegen und wir untersuchen den Kiefer des Patienten, um uns einen Eindruck über die allgemeine Zahngesundheit zu verschaffen. Es folgt eine Einstufung der Fehlstellung nach KIG-Tabelle und wir informieren Sie über die Therapiemöglichkeiten. Wünschen Sie eine kieferorthopädische Behandlung, müssen diagnostische Unterlagen erstellt werden. Dies kann entweder direkt im Anschluss oder an einem separaten Termin erfolgen. Liegen alle diagnostischen Unterlagen vor, werten wir diese aus und erstellen einen Behandlungsplan.
 
Sofern eine Kostenübernahme durch die Krankenkasse gemäß KIG-Tabelle erfolgen kann, leiten wir den Behandlungsplan an Ihre gesetzliche Krankenkasse zur Genehmigung weiter. Sobald wir von Ihrer Krankenkasse eine Antwort bekommen, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung und die Behandlung kann beginnen.
 
Sollten Sie bereits in kieferorthopädischer Behandlung sein und zu uns wechseln wollen, würden wir bei Ihrem Vorbehandler die Patientenunterlagen sowie den Behandlungsplan anfordern. Sobald die Unterlagen vorliegen, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung und vereinbaren einen Termin.
 
Sind Sie privat versichert oder gemäß KIG-Tabelle mit Schweregrad 1 oder 2 eingestuft, senden wir Ihnen den detaillierten Behandlungs- und Kostenplan zu. Bitte unterschreiben Sie diesen und senden ihn an uns zurück. Danach kann ein Termin für den Behandlungsbeginn vereinbart werden.
ERWACHSENE
Beim ersten Termin unterhalten wir uns über Ihr Anliegen und untersuchen Ihre Zähne, Zahn- und Kieferstellung sowie die Funktion Ihres Kauapparates. Daraufhin sprechen wir mit Ihnen ausführlich über die Therapiemöglichkeiten und die damit verbundenen Kosten. Wenn Sie keine Fragen mehr haben und sich für eine kieferorthopädische Behandlung entschieden haben, erstellen wir diagnostische Unterlagen, werten diese aus und schreiben den Behandlungs- und Kostenplan.
 
Diesen senden wir Ihnen postalisch zu. Nachdem wir den Behandlungs- und Kostenplan von Ihnen unterzeichnet zurück  erhalten haben, vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin für den Behandlungsbeginn.
 
Sind Sie privat versichert, reichen Sie bitte den Behandlungsplan bei Ihrer Krankenkasse selbst ein.
 
Sollte bei Ihnen eine kieferorthopädische / kieferchirurgische Behandlung zum Tragen kommen, so reichen wir den Behandlungsplan bei Ihrer gesetzlichen Krankenkasse zur Genehmigung ein.
 
 
 
Praxis Dr. Blum Refrath
Siebenmorgen 45
51427 Bergisch Gladbach
Praxis Dr. Blum Leverkusen
Friedrich-Ebert-Strasse 17
51373 Leverkusen
+49 214  419 27
info@praxisdrblum.de
Sprechzeiten: Mo., Mi., Fr.
9:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
+49 2204 48 28 70
info@praxisdrblum.de
Sprechzeiten: Di., Do.
9:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Copyright ©
Dr. Patrick J. O. Blum